MoKi | Mo. 08.01.18 | 20:00

Filmclub "Montagskino" / KIK - Filmklassiker

Lang lebe Ned Devine!      

(Originaltitel: Waking Ned | UK/IRL 1998, 87 Minuten, Regie: Kirk Jones)

lang-lebe-ned-devine-Für Filmfreunde gibt es im "Montagskino" an jedem ersten Montag im Monat um 20 Uhr ein Wiedersehen mit den großen Stars der Filmgeschichte.

Jeder Filmabend beginnt ab 18:30 Uhr mit einem zwanglosen Zusammensein, bei dem die kulinarischen Genüsse in Form selbst zubereiteter und leckerer Speisen im Vordergrund stehen.

Für die Teilnahme ist eine Anmeldung erforderlich. Der Preis für das Essen (ohne Getränk) beträgt 15,00 Euro und für den Film 5,00 Euro.

Wer Lust hat, seine Kochkünste vorzuführen, darf sich gern im Büro melden.

Lang lebe Ned Devine! ist eine britisch-irische Filmkomödie aus dem Jahr 1998, in der ein kleines irisches Dorf das Weiterleben eines verstorbenen Lottogewinners vortäuscht, um den Gewinn nicht verfallen zu lassen.

„Ein ideen- und temporeich inszeniertes, stets die richtige Balance zwischen Komik und Melancholie findendes Filmdebüt, das auf warmherzig-amüsante Weise Werte wie Liebe, Freundschaft und Solidarität zelebriert. Glänzend fotografiert, herausragend auch das Spiel der beiden perfekt harmonierenden Hauptdarsteller.“ Lexikon des internationalen Films

„Lang lebe Ned Devine“ ist eine der herrlichen britischen Komödien, für die die Filmemacher von der Insel in den letzten Jahren berühmt wurden. Getragen wird die liebevolle Geschichte nicht nur von den beiden kauzigen Hauptdarstellern um die 70, sondern auch von einer tollen Ensemble-Leistung, bei er es viele Nebencharaktere zu "entdecken" gibt, die einem im Laufe des Films fast ans Herz wachsen können.“ moviemaster.de


Veranstalter: Kulturforum am Hafen - Land in Sicht / KIK

Montag, 08. Januar 2018 | 18:30 Uhr: Essen / 20:00 Uhr: Film | Eintritt € 5,00 (Film) / € 15,00 (Essen, Anmeldung erforderlich)

Besucher seit dem Relaunch am 01.07.2014

Heute 111 | Gestern 144 | Woche 429 | Monat 1997 | Insgesamt 181374